VON LANGER HAND GEPLANT

VON LANGER HAND GEPLANT

Beschreibung

Idee und Konzeption

Oft lassen sich unsere Kunden gerne von unseren Ideen inspirieren. Manche Bauherren haben aber auch schon sehr konkrete Vorstellungen, wenn Sie zu uns kommen – so wie in diesem Fall. Hier war der Wunsch nach einem eigenen Hallenbad über einen längeren Zeitraum hin gereift und die Bauherren hatten intensiv Fachmagazine studiert. Eine Reportage über eines unserer Projekte gefiel dabei so gut, dass es sozusagen als Blaupause diente. Zentrale Aspekte – wie die offene Giebeldachkonstruktion und die großen Glasflächen, die viel Tageslicht in den Raum lassen – waren dadurch gesetzt. Dennoch bot das Projekt für uns reichlich Herausforderung: So konzipierten und realisierten wir beispielsweise für das Hallenbad, für das ein komplett neues Gebäude ohne Verbindung zum Haupthaus entstanden ist, ein auf größtmögliche Energieeffizienz ausgelegtes Heizungskonzept.

Daten und Fakten

Kunststoff-Pool mit umlaufender Überlaufrinne und zwei gegenläufigen Einstiegstreppen, 10 Meter lang und 4,5 Meter breit, leicht erhöht in der Beckenmitte integrierter Whirlpool, Gegenstromschwimmanlage, Sauna von KLAFS, Liegebereich mit SONNENWIESE® von KLAFS.