Pool mit Tiefgang

Pool mit Tiefgang

Beschreibung

Idee und Konzeption

In öffentlichen Schwimmbädern gehört ein Sprungturm zum guten Ton. Warum nicht auch bei meinem privaten Pool, dachte sich der Bauherr – und entwickelte zusammen mit seinen Architekten und uns eine ebenso ästhetische wie unauffällige Umsetzung dieser Idee. Zusätzlich zur großen Dachterrasse gibt es direkt über dem Pool noch einen kleinen Balkon, von dem aus der Bauherr direkt in das Becken springen kann. Weil die sonst bei privaten Pools übliche Tiefe von 1,5 Metern hierfür doch knapp bemessen ist, ist das Becken zweigeteilt: Auf den ersten fünf Metern ist der insgesamt gut 14 Meter lange Pool zweieinhalb Meter tief, auf der restlichen Länge beträgt die Beckentiefe wie gewohnt eineinhalb Meter. Weitere interessante Details sind die Stehstufe im Becken vor dem Tiefteil und die in der Breite exakt an diese Stehstufe angepasste, integrierte Treppe mit vier Stufen.

Daten und Fakten

Kunststoff-Element-Pool POOL ONE mit spezieller Tiefzone, integrierte Ecktreppe und daran in der Breite angepasste Stehstufe, unterflur in einem Schacht eingebaute Rollladenabdeckung, 14,3 Meter lang und 3,4 Meter breit.

Pool mit Tiefgang

Der Weg zu Ihrem Pool

Jeder SSF-Pool ist etwas ganz Besonderes

SSF.Pools by KLAFS ist ja auch nicht irgendein Schwimmbadbau-Unternehmen. Entdecken Sie mit uns in 6 Schritten den Weg zu Ihrem Pool – für private Interessenten oder für Architekten. Hier erklären wir Ihnen anschaulich, was unsere Arbeitsweise so besonders macht.

Der Weg zu Ihrem Pool