Modernisierung

vorhernachher

Ganz besonderes Flair

Beschreibung

Idee und Konzeption

Ausgezeichnet beim bsw-Award 2011 mit Bronze, Kategorie Private Badelandschaft im Freien - Premium

Ein Garten-Pool, eingefasst von historischen Mauern – dieses Projekt hat schon eine ganz besondere Faszination. Die Bauherren sind vom Ergebnis regelrecht begeistert, denn an gleicher Stelle gab es schon seit vielen Jahren einen Pool, der allerdings optisch doch schon ziemlich in die Jahre gekommen war. Wir ersetzten das Becken durch ein modernes Kunststoff-Einstückbecken im puristischen Design und setzten mit der Farbwahl Anthrazit bewusst auf einen möglichst starken Kontrast zum fast schon antiken Charme der Gemäuer. Dadurch hat der ganze Bereich optisch enorm an Reiz gewonnen. Auch technisch spielt das neue Becken in einer ganz anderen Liga. So ist der Pool nicht nur mit einer schicken Treppenanlage über die gesamte Beckenbreite ausgestattet, sondern auch mit einer elegant integrierten Massageanlage. Außerdem haben wir durch einen Wanddurchbruch Platz geschaffen für ein größeres Becken mit mehr Schwimmlänge. Interessantes Detail am Rande: Den neu entstandenen Erker haben wir genutzt, um die Rollladenabdeckung optisch sehr unauffällig zu montieren. 

Daten und Fakten

Einstückbecken aus glasfaserverstärktem Kunststoff, 9,4 Meter lang und 3,7 Meter breit, Rollladenabdeckung mit Solarprofilen, Massageanlage.