Modernisierung

KAUM WIEDERZUERKENNEN

Beschreibung

Idee und Konzeption

Ausgezeichnet beim bsw-Award 2007 in Gold, Kategorie Private Badelandschaft in der Halle

Basis bei diesem Projekt war ein in die Jahre gekommenes Hallenbad, das sehr nüchtern und dunkel war und überhaupt nicht zum längeren Verweilen einlud. Gefragt war ein Konzept, das neben einer technischen Generalüberholung auch eine wohnliche, helle und warme Atmosphäre in den Raum bringt. Wie das Ergebnis zeigt, ist das hier perfekt gelungen: Mediterrane Farben, ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept und die klar gegliederte Raumaufteilung mit großen Ruhebereichen sorgen für hohe Aufenthaltsqualität. Statt des alten Standard-Rechteckbeckens lädt jetzt ein modernes Hart-PVC-Becken in interessanter Formgebung und mit elegant integriertem Whirlpool zum Schwimmen, Entspannen und Genießen ein. Auch eine großzügig dimensionierte Sauna haben wir stimmig in das Gesamtkonzept integriert.

Daten und Fakten

Hart-PVC-Pool mit umlaufender Überlaufrinne und integriertem Whirlpool, 8 Meter lang und 3,7 Meter breit, Sauna von KLAFS, Liegebereich mit SONNENWIESE® von KLAFS.