Blühende Landschaften

Blühende Landschaften

Beschreibung

Idee und Konzeption

Zwei Punkte standen bei diesem Projekt im Lastenheft ganz oben: Viel Nutzungsqualität durch auch im Frühjahr und Herbst gut nutzbaren Pool und Sauna – und ein blühender, sehr lebendiger Garten, der im Laufe der Jahreszeiten immer wieder durch Blühen, Verblühen und unterschiedliche Färbungen sein Gesicht verändert. Über die ins Becken integrierte Längstreppe mit fünf Stufen gelangen die Bauherren bequem und sicher ins Becken. Die oberste Stufe ist zudem als Podest ausgeführt und lässt sich so auch als Liegefläche nutzen. Damit sich der Pool an vielen Tagen im Jahr nutzen lässt ist der Wasserkreislauf über einen Wärmetauscher an die Hausheizung angeschlossen. Die in einem separaten Schacht montierte Rollladenabdeckung konserviert diese Wärme. Dank der großzügig gestalteten, sicht- und windgeschützten Sitz- und Liegeflächen lässt sich der Pool-Garten wie ein Wohnzimmer im Grünen nutzen. Passend zum abwechslungsreich bepflanzten Garten ließen sich die Bauherren ein mit Holzprofilen verkleidetes Saunahaus mit bepflanztem Dach errichten. Cleveres Detail: Die in das Saunahaus auf Maß eingepasste Sauna lässt dank fast bodentiefem Glaselement und Glastür viel Tageslicht in das Innere. Die in die ergonomisch geformten Rückenlehnen integrierte Beleuchtung verstärkt diesen Eindruck noch.

Daten und Fakten

Thermo-Massiv-Pool in Skimmer-Ausführung mit Auskleidung aus gewebeverstärkter, hellblauer Folie, 9,5 Meter lang und 3,5 Meter breit, integrierte Ecktreppe mit 5 Stufen, oberste Stufe als Sitz- und Liegepodest ausgeführt, unterflur in einem separaten Schacht montierte Rollladenabdeckung, Gegenstrom-Schwimmanlage aus Edelstahl, Sauna im Gartenhaus von KLAFS.

Blühende Landschaften